Ihr Gartenglück 2020

Herbstgedanken
(N. Schmidt)

Ach, die bunten Blätter fallen –
nun der Baum steht nackt und kahl.
Doch er trotzt der Winterkälte –
denn er hat ja keine Wahl.
Muss auf seinem Platze bleiben,
wenn es schneit, bei Sturm und Wind.
Doch er tut es tapfer leiden,
neuer Frühling kommt bestimmt.

https://www.gedichtemeile.de/herbst/herbstgedichte.htm